Pilzseminar “Herbstpilze” 13. Oktober

Am Freitag, den 13. Oktober lade ich Sie zu einer besonderen Veranstaltung ein.

Zum 3. Mal zu Gast in der Grün.land Akademie ist Dipl. Biologe  Roman Krettek.

Er ist Pilzsachverständiger, Gutachter für Vergiftungen (Giftnotrufzentrale)und Gebäudepilze, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Pilzkartierungen, z.B. im südlichen Kellerwald und veranstaltet regelmäßig Pilzexkursionen.

Nachdem wir dieses Jahr  im Sommerpilzseminar eine faszinierende Auswahl von verschiedenen Pilzen gefunden und besprochen haben, bieten ich ihnen auch dieses Jahr wieder eine Herbstpilzseminar an. Die Aussichten auf ein tolles Seminar mit vielen Herbstpilzen ist hervorragend.

Wir werden den Nachmittag in einer kleinen Gruppe verbringen , damit jeder alles genau erforschen und erkennen kann. Das Pilzseminar wird in drei Teile untergliedert sein.

Zunächst eine allgemeine theoretische Einleitung in die Themen Artenkenntnis, Ökologie und Bestimmung von Pilzen (nicht ausschließlich Speisepilze).

Danach eine ausgiebige Exkursion in nahegelegene Waldgebiete.

Zum Abschluß eine Nachbesprechung und Bestimmung der gefundenen Pilze im Seminarraum, und sicherlich wieder jede Menge interessante Geschichten und Hintergrundwissen zu den verschiedenen Pilzen.

Ich freue mich auf einen interessanten und schönen Nachmittag in unserem herrlichen Kellerwald.

 

Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Person 55 Euro

Termin: Freitag, 13. Oktober 2017, 13.00 – 18.00 Uhr
Ort: Bahnhof Densberg, 34632 Jesberg