Gemüseanbau “Start ins Frühjahr 2019”

Gemüseanbau "Start ins Frühjahr"

Selbst anbauen, ernten und genießen

 

Termine: 

Freitag, 22. März  18.00- 20.30 Uhr

Freitag, 12. April  18.00- 20.30 Uhr

Freitag, 26. April  18.00- 20.30 Uhr

Freitag, 03. Mai   18.00- 20.30 Uhr

(Terminabsprache innerhalb der Gruppe z.T. noch flexibel)

 

Teilnahmebeitrag:

EUR  95 Euro

 

Sie haben Lust ihr eigenes  Gemüse anzubauen und fänden es toll, wenn sie sich mit anderen interessierten Personen austauschen könnten und durch mich Ihr Wissen erweitern zu können.

 

Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, begleitet über die Frühjahrssaison, ihren Gemüsegarten anzulegen und zu pflegen. Wir werden gemeinsam das Frühjahr erleben und ich biete abhängig von der Jahreszeit fachgerechte theoretische und praktische Anleitung für den saisonalen und regionalen Anbau von Gemüse, Kräutern und Obst an. Wir treffen uns zu den vier Modulen in meinem Seminarraum und in meinem Gemüsegarten mit zwei großen Gewächshäusern.

 

DSCN2491
Tomatenverkostung im Juli 2015. Wir lassen es uns gut gehen.

Mischkultur im Gewächshaus Minischlangengurke Printo, Salat Dynamit, Kapuzinerkresse und Winterheckenzwiebel im Hintergrund.
Mischkultur im Gewächshaus
Minischlangengurke Printo, Salat Dynamit, Kapuzinerkresse und Winterheckenzwiebel im Hintergrund.

Gemeinsame Beetpflege
Gemeinsame Beetpflege

In jedem Modul werden wir aktuelle praktische Arbeiten machen, kommende Arbeiten planen und uns mit einem Oberthema beschäftigen. Dies werden Themen wie z.B. Gemüsebeete von Grund auf anlegen, der Boden, die Mischkultur, Tomaten und Paprika/Chili anziehen und viele Weitere sein.

 

Gemüseanbau "Sommer"

Bei Interesse wird der Frühjahrskurs durch einen Sommerkurs fortgesetzt.

 Kontakt:

Carola Drüsedau
Bahnhof Densberg
34632 Densberg

06695 / 911 912
Info@gruen.land
www.gruen.land

Zielgruppe:

Menschen, die gerne ihr eigenes Gemüse für sich, die Familie und Freunde anbauen möchten. Denen Saisonal und Regional wichtig ist und die gerne wissen, was sie essen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Möglichkeit, ein Stück Land bestellen zu können, ist nicht von Nachteil.

 

Ich freu mich auf Sie, Carola Drüsedau